Swisschange News

25.11.2015

Aktuell bieten wir Libor Hypotheken schon ab 0.7% p.a. an.

  mehr
 

Rohstoff-CFDs

Swisschange Markets bietet auch CFDs auf alle wichtigen Rohstoffe. Ob Gold, Rohöl oder Weizen; alles lässt sich über unsere professionelle Handelsplattform handeln. Doch im Gegensatz zu Futures sind die Kontraktgrößen im CFD-Trading über Swisschange Markets geringer, so dass bereits kleinere Volumina gehandelt werden können, bei gleichzeitig geringeren Margin-Anforderungen.

Der Gewinn oder Verlust eines Kunden kann mit Hilfe des "Tick-Wertes" (Wert eines Kontraktes pro Index Punkt) eines Rohstoffes ermittelt werden. Der Tickwert ergibt sich aus der kleinstmöglichen Kursbewegung eines Rohstoffs und seiner Kontraktgrösse.

 

Ein Beispiel

 

  • Sie kaufen 1 US-Rohöl CFD zu USD 70.00 pro Barrel und setzen auf einen steigenden Kurs.
  • Sie verkaufen 1 US-Rohöl CFD zu USD 72.50 pro Barrel, um Ihre Position zu schließen.

Die minimale Tick-Bewegung für diesen Kontrakt beträgt 0,01. Die Kontraktgrösse ist USD 10.
Ein Tick macht pro CFD insofern einen Dollar Gewinn oder Verlust aus, ein US-Dollar bzw. 100 Ticks dementsprechend 100 Dollar. Sie erzielten in obigem Beispiel 250 Ticks:

 

250 Ticks x USD 10 = $2500 x 1 CFD = USD 2'500 Gewinn